Kontakt / Impressum

Ausstellung „Mitten im Fluss“

Froschlaich mit Laichblasen, mit Guckis zum Hineinschauen

Todholzbaum (3m Höhe)

Durch eine Öffnung kann der Besucher in den Baum gelangen

Diorama eines Gewässerufers mit Schilfzone

Wassermodell Auenschnitt

Über eine Handkurbel kann der Besucher den Wasserstand steigen lassen, also ein Hochwasser erzeugen.

Flutmodell Rheinaue

Aneinem Auschnitt der Reinhaue mit der Flusschleife um den Kühkopf sollen die Besucher sehen, welche Flächen bei Hochwasser als erstes überflutet we

Überdimensionierter Apfel

Im Inneren befindet sich eine Hörstation

Wassernuss

Die vier Segmente sind aufklappbar, um über mehr Inhalt der Nuss zu erfahren

Überdiemsionierte Eichel mit drehbaren „Hut“

Über ein rundes Sichtfenster können durch die Drehung des Hutes verschiedene „Geschichten“ sichtbar gemacht werden.

Für die Ausstellung „Mitten im Fluss“ hat unser Atelier Naturschätze zum Teil in realistischer Größe, aber auch überdimensionaler Größe angefertigt. Mit unterschiedlichen Iteraktionen wird der Besucher eingeladen, die Naturschätze zu betrachten, anzufassen, hineinzuhorchen und zu entdecken.

Auftraggeber: Hessen Forst, Kassel
Planung: Imago 87
Projektaufgaben: Erstellung von Sondermodellen